456 Stimmen
Willkommensbonus

100% BIS ZU 150€

Bonusbedingungen

Min. Einzahlung 30€

Min. Quote 2.00

Umsatz 14x Bonus

JETZT ANMELDEN
18+ AGBs gelten

Campeon Zusammenfassung

Campeonbet hat im deutschsprachigen Raum noch keinen großen Namen. Trotzdem kann der Buchmacher in vielen verschiedenen Kategorien überzeugen. Vor allem das Wettangebot und der Willkommensbonus gehören zu den großen Stärken. Für Stammkunden werden verschiedene Aktionen und ein Treueprogramm angeboten. Für weitere Einzahlungen, wird man mit einem Reload-Bonus belohnt.

Campeon Zahlungsanbieter

Campeon Vor- und Nachteile

  • Exklusiver 150€ Bonus für Sportecho
  • Blitzschnelle Auszahlung mit Trustly
  • 30% Boost auf Kombis
  • Paypal nicht als Einzahlungsmethode verfügbar
  • Einzahlungen nicht gebührenfrei

So erhälst du deinen Bonus

  1. Melde dich kostenlos an und eröffne dein persönliches Wettkonto bei Campeonbet.
  2. Aktiviere in deinen Kontoeinstellungen den Bonus bevor du deine erste Einzahlung tätigst.
  3. Zahle nun einen Mindestbetrag von 10€ innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung auf dein Wettkonto ein.
  4. Der Bonusbetrag wird deinem Konto automatisch gutgeschrieben.

Campeon Testbericht

Wettportal und mobiles Wetten

Die Website ist insgesamt ziemlich fabenfroh. Der Großteil der Seite ist in den Farben blau, weiß und gelb gehalten. Auf der Startseite finden sich immer wieder Bilder von aktuellen Fußballstars wie Antoine Griezmann, Mohamed Salah oder Kylian Mbappe. Insgesamt hinterlässt der Internetauftritt von Campeonbet aber einen ziemlich übersichtlichen Eindruck. Das kommt auch daher, dass die Navigation wie bei den meisten anderen Wettanbietern funktioniert. Eine Umgewöhnung ist also nicht von Nöten. Auch Neueinsteiger werden sich schnell zu Recht finden. Durch die zentrale Leiste ganz oben kann man zwischen Spielen, Live Casino, Sport und Aktionen wählen. Auf der linken Seite befindet sich die Navigationsleiste, durch die man zwischen den verschiedenen Sportarten und Events wählen kann. Im Zentrum befinden sich dann die ausgewählten Spiele mit den entsprechenden Quoten. Auf der rechten Seite findet man den Wettschein mit allen nötigen Informationen.
Eine eigene App hat Campeonbet leider nicht, aber trotzdem kann man ohne Probleme von unterwegs wetten. Möglich macht es die mobile Version der Website. Diese sorgt dafür, dass sich die Website dem Format von deinem mobilen Endgerät anpasst. Die mobile Website erreicht ihr einfach über euren installierten Browser.

Wettangebot und Wettarten

Mit über 40 Sportarten hat Campeonbet ein großes Wettangebot. Der Fokus liegt dabei, wie bei vielen anderen Anbietern auch, auf Fußball, Basketball, Tennis, American Football, Tischtennis und Eishockey. Neben den etablierten Wettmärkten hat der Online-Buchmacher auch einige exotische Sportarten wie zum Beispiel Pesapallo oder Squash im Angebot. Aber auch Gesellschaftswetten gehören immer wieder zum Programm des Wettanbieters.

Am meisten Wettmöglichkeiten gibt es für den Fußball. Dort gibt es beinahe zu jeder Zeit tausende Wettmöglichkeiten. In Deutschland werden sogar Quoten bis zur fünften Liga angeboten. Aber auch rund um die Welt gibt es zahlreiche interessante Ligen. Die exotischsten Beispiele hierfür sind wohl Bangladesh, Moldawien oder Tadschikistan.

Live-Wetten & Live-Streams

Zu den Live-Wetten kommt man durch den gelben „Live-Button“. Dort gibt es eine Übersicht mit allen Sportarten und Events, die gerade zurzeit statt finden und auf die man wetten kann. Das Live-Wetten-Angebot von Campeonbet hat es dabei insich und muss sich vor den etablierten Wettanbietern definitiv nicht verstecken. Ein echtes Highlight dabei ist die Multi-View-Ansicht. Durch die kann man bis zu sechs Begegnungen zeitgleich nebeneinander beobachten. Man bekommt zu allen Events hilfreiche Statistiken und Informationen, die einem die Entscheidungen erleichtern.

Live-Streams gibt es bei Campeonbet aktuell leider nicht. Bei den Live-Wetten gibt es allerdings Animationen, durch die man den Spielverlauf verfolgen kann.

Wettquoten & Einsatzlimits

Die Quoten bei Campeonbet sind durchgehend sehr ordentlich. Noch besser sieht es aus, wenn man bedenkt, dass man beim Buchmacher keine 5% Wettsteuer zahlen muss. Der durchschnittliche Auszahlungssschlüssel liegt bei 93-94%. Bei den beliebtesten Events wie der Champions League oder der Bundesliga können die Quoten auch durchaus höher gehen. Insgesamt sind die Fußball-Quoten am stärksten beim Online-Wettanbieter. Bei anderen Sportarten liegt der Quotenschlüssel teilweise auch unter dem Durschnitt.

Der Mindesteinsatz einer Wette beträgt 0,50€. Damit kommen dann auch risikoarme Spieler auf ihre Kosten. Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt 10 Euro.

Lizenz & Sicherheit

Campeonbet wird von CW Marketing B.V. betrieben.  Sie besitzen die Gaming-Lizenz aus Curacao. Leider hat der Online-Wettanbieter aktuell keine deutsche Lizenz. Trotzdem besteht kein Grund zur Sorge. Campeonbet ist ein sicherer und seriöser Buchmacher. In Südamerika ist der Online-Bookie bereits weit verbreitet. Die Daten werden durch die moderne RSA-Technologie geschützt.

Einzahlung und Auszahlung bei Campeonbet

Campeonbet hat viele verschiedene Zahlungsanbieter zur Verfügung. Die beliebtesten sind die Banküberweisung, paysafecard, VISA, Mastercard, Skrill und Neteller. Dennoch fehlen natürlich einige Optionen wie etwa PayPal. Leider gibt es auf der Website auch wenige Informationen zu den Zahlungsmethoden. Positiv muss man allerdings hervorheben, dass alle Zahlungen ohne Gebühren erfolgen.

Kundenservice

Der Kundenservice von Campeonbet hat uns in unserem Test überzeugt. Allerdings muss man dazu sagen, dass es keinen deutschsprachigen Kundensupport gibt. Die Kontaktaufnahme zum Support erfolgt entweder per E-Mail oder durch den Live-Chat. Eine Telefonhotline gibt es nicht. Die Fragen von uns wurden schnell und kompetent vom Support-Team beantwortet. Neben den direkten Kontaktmöglichkeiten gibt es auch noch einen FAQ-Bereich, der bereits einige Fragen im Vorhinein beantworten soll.