Foto: picture alliance

Eintracht Braunschweig empfängt am Mittwochabend (19:00 Uhr) Waldhof Mannheim zum vorletzten Spieltag in der 3. Liga.

Eintracht Braunschweig

Mit einem Sieg gegen Zwickau hätte der BTSV den Aufstieg schon so gut wie sicher schaffen können. Doch durch zwei Gegentore in der Nachspielzeit verlor das Team von Marco Antwerpen noch und ist dadurch nur noch einen Punkt vor dem FC Ingolstadt. Trotzdem kann bei einem eigenen Sieg und einem Ausrutscher der Schanzer bereits am Mittwoch der vorzeitige Aufstieg gefeiert werden. Die Chancen für einen Heimsieg der Löwen stehen zu mindestens nicht schlecht. Die letzten acht Heimspiele wurden nicht verloren und fünf der letzten sechs wurden sogar gewonnen.

SV Waldhof Mannheim

Waldhof hat sich aufgrund einer zuletzt schwächeren Phase aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet. Aus den letzten sechs Spielen gab es für das Team von Bernhard Trares nur einen Sieg gegen das bereits abgestiegene Sonnenhof Großaspach. Beim 0:0 am vergangenen Wochenende gegen Münster spielte Waldhof bereits zum 16. Mal in dieser Saison Unentschieden.

Unser Tipp:

Die Eintracht bestätigt die starken Leistungen im Eintracht-Stadion und gewinnt gegen Waldhof Mannheim. Passend dazu bekommen alle Neukunden bei unserem Partner 888port eine 9.00 Quote auf den Sieg von Eintracht Braunschweig.

WIE MACHE ICH MIT?

Schritt 1: Klicke auf diesen Link, dann auf den Button „Jetzt wetten“ & melde dich sicher bei 888sport an.

Schritt 2: Zahle 10€ – 100€ mit, z.B. Neteller, Skrill, paysafecard, GiroPay oder Kreditkarte ein.

Schritt 3: Zu der erhöhten Quote auf den Sieg von Eintracht Braunschweig setzen. Wichtig: Der erhöhte Gewinn wird am nächsten Werktag gutgeschrieben.

Schritt 4: Sieg Eintracht Braunschweig = 45€ Gewinn (statt 8,35€).

Weitere Informationen findet ihr hier.